Gastgewerbe und Wohnobjekt wird in Stoob verkauft

7344 Stoob

Vorschaubild

Beschreibung

Einige Teile des Gebäudes stammen aus dem 12. Jahrhundert - das Objekt steht nicht unter Denkmalschutz - wurde ca. 1896 als Mühle genutzt, im Ersten und Zweiten Weltkrieg als Lazarett genutzt bzw. nach einem Brand 1930 saniert und seit 1981 ständig weiter verbessert und saniert und als weitreichend bekanntes Gasthaus mit guter Küche geführt. Die Gebäude des ehemaligen Mühlenareals sind über einen Eingangsbogen erreichbar. Das Gasthaus ist über einen Vorbau in teilmassiver Bauweise mit harter Ziegeldeckung erreichbar. Die seitlichen Wände sind im Sockelbereich gemauert bzw. innen verputzt und mit Holzisolierglaselementen mit Sprossenteilung hergestellt. Im Eingangsbereich ist darüber hinaus eine nach Süd ausgerichtete Terrasse vorhanden. Die Wohnräume im Obergeschoß sind über eine Außenstiege vom Hof erreichbar. Der Kaufpreis ist noch verhandelbar!

Im Erdgeschoß angelangt befinden sich dort zuerst der Vorraum bzw. Eingangsbereich, weiters ein Schankraum, Küche mit Kühlzelle, Speiseraum 1, Vorraum, WC-Anlagen, Vorraum, Damen-WC, barrierefreies WC, Herren-WC, Gang, Speiseraum 2. Im Obergeschoß befinden sich weiters Büro/Lager, Dusche/WC, Aufenthaltsraum und eine Kochnische. Im Dachgeschoß befindet sich ein Schlafzimmer und ein weiterer Dachraum. Im Kellergeschoß befinden sich der Heizraum (Hackschnitzelanlage, Fa. Herz, BioControl 3000, 90 kW) und Hackschnitzellager (30 m3).

Die Betriebsgenehmigung für einen Restaurantbetrieb ist laut Bezirkshauptmannschaft aufrecht, es gibt lediglich die Einschränkung, dass der Gastgarten nicht betrieben werden darf, das Lokal selbst ist jederzeit möglich in Betrieb zu nehmen!

Das Nebengebäude wurde laut Auskunft um 1800 errichtet. Laut Auswechslungsplan wurde das Gebäude im Jahr 2001 umgebaut und saniert. Es wurde geplant, das Erdgeschoß zu vermieten (Töpfereiwerkstatt mit Galerie) und im Ober- und Dachgeschoß Zimmer mit Dusche/WC herzustellen - die Fertigstellung dessen ist noch zu leisten. Der dazugehörige Umbauplan wurde auf der Gemeinde eingereicht, allerdings der Umbau hat sich zu lange verzögert, sodaß dieser Umbauplan keine Gültigkeit mehr hat.

Im Innenhof befindet sich ein Grillplatz (Pergola) mit Überdachung und ist an der Westseite des Nebengebäudes angebaut. Der Boden ist mit Natursteinplatten
befestigt, es ist ein gemauerter Backofen vorhanden.

Der Bezirksvorort Stoob befindet sich in ca. 4 km Entfernung von Oberpullendorf und ist mit dem Auto in ca. 7 min erreichbar, Wien ist in ca. 1 Stunde erreichbar. Die Infrastruktur ist als gut zu bezeichnen, Nahversorger und Gaststätten, Handels- und Gewerbebetriebe, Kindergarten sowie Volks- und Neue Mittelschule sind vorhanden. Ein Anschluss an öffentliche Verkehrsverbindungen (Bus) ist ebenfalls eingerichtet..

Der guten Ordnung halber möchten wir festhalten, dass im Falle eines Abschlusses mit Ihnen oder einem von Ihnen namhaft gemachten Dritten unser Honorar (lt. Honorarverordnung für Immobilienmakler, BGBl. 262 und 297/1996) zur Verrechnung kommt. Es gelten unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen, Änderung und Irrtümer vorbehalten.

Bitte beachten Sie, dass wir aufgrund der Nachweispflicht den Eigentümern gegenüber ausschließlich Anfragen mit vollständigen Kontaktdaten (Name, Adresse, Email, Telefon) beantworten können.

Eine professionelle Abwicklung ist für uns selbstverständlich!

Für weitere Fragen und Besichtigungstermin stehe ich Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung!
Hilde Renner:
Tel.: 0660/4861821
Email:
hilde.renner@heiku-immobilien.at
Weitere Objekte finden sie hier:  www.heiku-immobilien.at

Hinweis gemäß Energieausweisvorlagegesetz: Ein Energieausweis wurde vom Eigentümer bzw. Verkäufer, nach unserer Aufklärung über die ab 1.12.2012 geltende generelle Vorlagepflicht, sowie Aufforderung zu seiner Erstellung noch nicht vorgelegt. Daher gilt zumindest eine dem Alter und der Art des Gebäudes entsprechende Gesamtenergieeffizienz als vereinbart. Wir übernehmen keinerlei Gewähr oder Haftung für die tatsächliche Energieeffizienz der angebotenen Immobilie.


Objektnr.: 12031 (Gastgewerbe)

Fläche

159,73 m²

Kaufpreis

199.000,00 €

Zimmer

6

weitere Informationen

Preisinformation

Kaufpreis: 199.000,00 €
Grundbucheintragungsgebühr: 1,1%
Grunderwerbsteuer: 3,5%

Details

Nutzungsart: Wohnen  Gewerbe  Anlage 
Baujahr: ca. 1200
Letzte Sanierung: 2015
Wohnfläche: ca. 159,73 m²
Nutzfläche: ca. 239,17 m²
Grundstücksfläche: ca. 972 m²
Verkaufsfläche: ca. 33,04 m²
Gesamtfläche: ca. 877,08 m²
Rohdachbodenfläche: ca. 129,6 m²
Bürofläche: ca. 44,6 m²
Lagerfläche: ca. 3,9 m²
Garten: 1 (ca. 524 m²)
Zimmer: 6
Bad: 1
WCs: 6
Terrassen: 2 (ca. 63,05 m²)
Keller: 1 (ca. 40 m²)
Zustand: sanierungsbedürftig

Ausstattung

  • Dielen
  • Fliesen
  • Laminat
  • Alternativ
  • Zentralheizung
  • Südbalkon / -terrasse
  • Kabel / Satelliten-TV
  • Parkplatz
  • Pissoir
  • Gartennutzung
  • Grillstelle

Ihr Ansprechpartner

Hilde Renner

HEIKU Immobilien Ges.m.b.H Hilde Renner
Mobil: +43 660 4861821
Dornbacher Straße 62
1170 Wien
E-Mail | Kontaktformular
Objekte anzeigen

Kontaktaufnahme

Um mehr Informationen zu erhalten, geben Sie bitte Ihre Daten ein und senden Sie das Formular ab. Unsere Mitarbeiter setzen sich mit Ihnen in Verbindung.

Felder die mit einem * markiert sind, müssen ausgefüllt werden.

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten, weitere Informationen finden Sie hier.

Geben Sie die Zeichen aus dem unten angezeigten Bild ein.

Captcha Image